Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
 
Zurück zu den Deals

Allradantrieb: Leasing-Angebote zu Top-Konditionen

🔥 Cupra Formentor VZ im Leasing als Bestellfahrzeug für 225 Euro im Monat netto Liebe Geschäftskunden, LeasingMarkt verleast den Cupra Formentor 2.0 TSI 228kW VZ 4Drive DSG im Geschäftsleasing für nur 225 Euro im Monat netto. Dies entspricht einem... Verbrauch Benzin: kombiniert: 8,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 192 g/km CO2* Zum Deal Mehr 225,-- € netto
VW Golf R im Leasing als Neuwagen für 279 Euro im Monat netto [sofort verfügbar] Satte 320 PS erwarten euch bei diesem Sahne-Deal! Gemeint ist der VW Golf R 2.0 TSI OPF 4MOTION 235kW DSG, der euch bei LeasingMarkt nur 279 Euro... Verbrauch Benzin: kombiniert: 7,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 178 g/km CO2* Zum Deal Mehr 279,-- € netto
BMW i4 M50 im Leasing als Bestellfahrzeug ab 445 Euro im Monat netto [LZ 3 Monate] Eine vollelektrische Performance-Limousine ist aktuell bei PAW Automobile zu haben. Gemeint ist der BMW i4 M50, der euch 445 Euro im Monat netto kostet. Diese... Stromverbrauch: kombiniert: 22,5-18,1 kWh/100 km* • Emissionen: kombiniert: 0 g/km CO2* Zum Deal Mehr Ab 445,-- € netto
🔥 Cupra Leon VZ ST im Leasing als Bestellfahrzeug für 177 Euro im Monat netto Bei Null-Leasing könnt ihr einen Kombi leasen, der mit 310 PS und Allradantrieb über die Straßen knallt. Gemeint ist der Cupra Leon 2.0 TSI 228kW... Verbrauch: kombiniert: 8,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 185 g/km CO2* Zum Deal Mehr 177,-- € netto
🔥 Cupra Ateca VZ im Leasing als Bestellfahrzeug für 169 Euro im Monat netto Der Cupra Ateca VZ 2.0 TSI 221kW VZ 4Drive DSG ist derzeit bei Null-Leasing als Bestellfahrzeug mit freier Konfiguration zu haben. Er kostet euch nur 169... Verbrauch: kombiniert: 8,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 198 g/km CO2* Mehr 169,-- € netto
VW Tiguan Allspace im Leasing als Neuwagen für 409 (451) Euro im Monat brutto Entdecken Sie das ultimative Angebot für ein geräumiges Familien-SUV bei MeinAuto: Der Volkswagen Tiguan Allspace 2.0 TSI OPF 140 kW DSG 4MOTION R-Line ist jetzt... Verbrauch: innerorts: 7,8 l/100 km • außerorts: 6,3 l/100 km • kombiniert: 6,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 156 g/km CO2* Zum Deal Mehr 344,-- € netto / 409,36 € brutto
Volvo V60 Cross Country im Leasing als Lagerwagen für 360 (390) Euro im Monat netto Entdeckt das ultimative Fahrerlebnis mit dem Volvo V60 Cross Country B4 D AWD Ultimate Auto, der jetzt bei Tölke+Fischer zu einer attraktiven monatlichen Leasingrate von... Verbrauch: Innerstädtisch (langsam): 7,6 l/100 km • Stadtrand (mittel): 6,7 l/100 km • Landstraße (schnell): 5,3 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 5,9 l/100 km • Kraftstoff (kombiniert): 6,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 159 g/km CO2* Zum Deal Mehr 359,99 € netto
Volvo XC60 im Leasing als Neuwagen ab 267 Euro im Monat netto [Handwerker-Aktion, inkl. Service] Entdeckt das ideale Angebot für Geschäftskunden, speziell ausgerichtet auf Handwerksbetriebe oder handwerksnahe Unternehmen. Bei Null-Leasing könnt ihr den Volvo XC60 B5 AWD Core Auto bereits... Verbrauch: kombiniert: 8,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 181 g/km CO2* Zum Deal Mehr Ab 267,23 € netto
Škoda Kodiaq RS im Leasing als Lagerwagen für 299 (340) Euro im Monat netto Ihr sucht ein sportliches und zugleich geräumiges SUV? Wie wäre es mit dem Škoda Kodiaq RS 2.0 TSI 4x4 DSG! Dieses prächtige Fahrzeug, das jetzt... Verbrauch: innerstädtisch (langsam): 11,8 l/100 km • Stadtrand (mittel): 8,4 l/100 km • Landstraße (schnell): 7,2 l/100 km • Autobahn (sehr schnell): 8,2 l/100 km • kombiniert: 8,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 191 g/km CO2* Zum Deal Mehr 299,-- € netto
🔥 Cupra Ateca im Leasing als Bestellfahrzeug für 154 Euro im Monat netto Der Cupra Ateca 2.0 TSI 140kW 4Drive DSG ist aktuell im Geschäftsleasing bei Null-Leasing zu haben. Er kostet nur 154 Euro im Monat netto. Das... Verbrauch: kombiniert: 8,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 176 g/km CO2* Mehr 154,-- € netto

Leasing mit Allradantrieb

Seid ihr auf der Suche nach einem Fahrzeug, mit dem ihr eure Leidenschaft nach Outdoor-Abenteuern vollends ausleben könnt? Braucht oder wollte ihr ein Auto, das für den perfekten Grip auf der Straße sorgt und wirklich jeden Untergrund meistert?

Kein Problem. In Zusammenarbeit mit Sparneuwagen.de zeigen wir euch Leasing-Schnäppchen von Autos mit Allradantrieb.

Wie funktioniert ein Allradantrieb?

Fahrzeuge können sich aufgrund von im Motor erzeugter Antriebsleistung fortbewegen, weil diese im Anschluss die Räder antreibt. Letztere sorgen für den Kontakt des Autos mit der Fahrbahn und deren Haftung. Das Prinzip des Antriebs ist immer gleich, ist gibt aber drei verschiedene Arten. Wenn Fahrzeuge die Antriebsleistung nur auf einer Achse aufnehmen, so spricht man entweder von einem Vorderradantrieb oder einem Hinterradantrieb. Normalerweise merkt man bei guten Bedingungen keinen Unterschied zwischen diesen beiden Antriebsarten. Spätestens bei Glätte im Winter, extremer Nässe oder in unwegsamem Gelände werden die Unterschiede zum Allradantrieb deutlich. Beim Allradantrieb werden alle vier Räder gleichzeitig angetrieben. Das sorgt für den perfekten Halt auf jedem Untergrund. Ein Durchdrehen der Räder gibt es beim Allradantrieb nicht.

Von AWD über 4×4 bis hin zu quattro und xDrive

Die Bezeichnung Allradantrieb wird im allgemeinen Sprachgebrauch am häufigsten verwendet. Hersteller wie BMW, Audi oder Volvo haben für die Antriebsart allerdings teilweise ihre ganz eigene Bezeichnung. Zu den beliebtesten Abkürzungen von Allrad- oder Vierradantrieb gehören beispielsweise AWD („all wheel drive“), 4WD oder auch 4×4. Einige Autobauer wie BMW, Audi oder auch Mercedes-Benz hingegen setzen auf eigene Namenskreationen für den bekannten Allradantrieb. Die prominentesten Namen dafür sind zum Beispiel 4Matic (Mercedes-Benz), xDrive (BMW) oder quattro (Audi). Am System in seiner Grundform ändert sich natürlich nichts.

Permanenter und zuschaltbarer Antrieb

Auf dem Markt der Allradantriebe haben sich flächendeckend die zwei Arten permanent und zuschaltbar durchgesetzt.

Permanenter Allradantrieb Zuschaltbarer Allradantrieb
Beim permanenten Antrieb bekommen alle vier Räder jederzeit Leistung. Es spielt keine Rolle, ob der Allradantrieb tatsächlich gerade gebraucht wird oder nicht. Um die Unterschiede bei den Drehzahlen zwischen den beiden Achsen auszugleichen, kommt ein Mitteldifferential zum Einsatz. Beim zuschaltbaren Antrieb wird zunächst nur eine Achse stets angetrieben. Mehr ist bei einem normalen Tag auch nicht nötig. Kommt es allerdings zu einem schwierigeren Untergrund (zum Beispiel einem steileren Waldstück), dann können Fahrer:innen auch die andere Achse aktiveren und den Allradantrieb hervorrufen. Das Ganze geschieht über eine Kupplung und sorgt dafür, dass die noch unbelegte Achse ebenfalls eine Verbindung zur Antriebseinheit aufbaut.

Moderne Systeme dieser Art arbeiten äußerst komfortabel, so geschieht die Kopplung bei Bedarf völlig automatisch. Auch der Zeitpunkt wird vom System bestimmt, wann Allrad erforderlich ist und wann nicht. Eingesetzt werden in der Regel Lamellenkupplungen (HALDEX), die hydraulisch arbeiten und elektronisch angesteuert werden, oder passive Visco-Kupplungen.

Vorteilhaft bei Glätte und Nässe

Ein Fahrzeug mit Allradantrieb ist im Winter immer die richtige Wahl. Die Möglichkeit von durchdrehenden Reifen bei einem Vorder- oder Hinterradantrieb sind hier weniger gegeben. Die Leistungsverteilung erfolgt beim Allradauto immer nach Bedarf. Hat die Hinterachse beispielsweise mehr Grip auf der Straße, dann bekommt sie auch die meiste Kraft zugesprochen. Ändert sich dieser Umstand wieder, verändert sich auch die Aufteilung der Leistung. Ganz unschlagbar sind Allradbetriebene Fahrzeuge aber auch nicht. Sie können bei Schnee und Glätte besser sein als Front- oder Heckbetriebene Autos, können aber auch bei richtigem Eis kaum standhalten. Ein Nachteil des Allradantriebs ist auch der meist höhere Verbrauch und das höhere Gewicht des Autos.

Alle Hersteller bei ntv-Autoleasing in der Übersicht

Abarth Alfa Romeo Aston Martin Audi
BMW Citroën Cupra Dacia
DS Automobiles Fiat Ford Honda
Hyundai Jaguar Jeep Kia
Lamborghini Land Rover Lexus Lynk&Co
Maserati Mazda McLaren Mercedes-Benz
MG Motor Mini Mitsubishi Nissan
Opel Peugeot Polestar Porsche
Renault Seat Škoda Smart
Suzuki Tesla Toyota Volkswagen
Volvo