Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
Zurück zu den Deals

DS Automobiles – Premium-Fahrzeuge aus Paris

Hinter dem Namen DS Automobiles verbirgt sich ein französischer Automobilhersteller, der seit 2014 eine eigenständige Marke ist. Seit 2021 gehört die Marke zum Konzern Stellantis, der aus der Fusion von PSA und FCA entstanden ist und einer der viertgrößten Automobilhersteller der Welt ist.

Ursprünglich war die Marke DS eine Premium-Produktlinie der Marke Citroën und veredelte die Fahrzeuge des französischen Mutterkonzerns.

Der Ursprung der Marke fängt im Jahr 1955 an, als Citroën das Modell Citroën DS auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt hat. Das Fahrzeug hatte eine außergewöhnliche Aerodynamik mit einer speziellen hydraulischen Federung und einer Servolenkung. Der Citroën DS erzielte mit der Sonderausstattung eine entsprechend gute Fahrleistungen.

Erst 2008 erschien wieder eine Produktlinie mit der Buchstabenkombination DS. In den Jahren 2010 bis 2014 verkauft der französische Automobilhersteller rund 125.000 Exemplare mit der Ausstattungslinie „Citroën DS“.

In China wurde die Eigenmarke bereits im Jahr 2012 eingeführt. In Europa kündigte man 2014 die Unabhängigkeit der Marke an. 2015 war es dann soweit.

Die Designsprache von DS ist sehr stark und macht die einzelnen Modelle zu einem Hingucker. Ein Fahrzeug der Marke sieht aus wie ein Gemälde, man entdeckt immer etwas neues raffiniertes.

Die eigenständigen Modelle von DS

Zum Fuhrpark der Marke gehören 4 Modelle.

Der DS 3 Crossback ist ein kompaktes SUV mit einer markanten Silhouette. Ihn gibt es als vollelektrisches Fahrzeug mit der Kennung E-Tense. Die Reichweite wird lauf WLTP mit 320 Kilometer angegeben.

Bei dem DS 4 handelt es sich um ein Coupé-SUV mit einem schräg abfallenden Heck. Das SUV gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten. Performance und Cross. Wie der Name schon hergibt, steht die Performance Line für einen sportlichen Charakter und der Cross für das Abenteuer mit einem rustikalen Look.

Bei dem DS 7 Crossback handelt es sich um ein SUV der Extraklasse. Sein Design ist markant und einprägsam. Er besitzt die extravaganten „DS Active LED Vision“-Scheinwerfer, die wie geschliffene Juwelen aussehen.

Beim Modell DS 9 handelt es sich um eine Limousine mit einem eleganten Design. Ein Hingucker ist der Säbel in „Clous de Paris“-Optik auf der Motorhaube.