Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
 
Zurück zu den Deals

Ottomotor: Leasing-Angebote zu Top-Konditionen

💥 Peugeot 208 im Neuwagen-Leasing für 58 Euro im Monat netto [frei konfigurierbar] Leasingmarkt hat den Peugeot 208 PureTech 75 Active für sehr günstige 58 Euro im Monat netto im Angebot. Der KRACHER-Deal richtet sich an Geschäftskunden. Beim... Verbrauch: kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* Zum Deal Mehr Ab 57,88 € netto
Škoda Karoq im Leasing als Neuwagen für 209 Euro im Monat brutto [frei konfigurierbar] Bei Null-Leasing gibt es gerade den Škoda Karoq 1.5l TSI ACT DSG Selection für nur 209 Euro im Monat brutto im Angebot. Das frei konfigurierbare... Verbrauch: Innenstadt: 7,9 l/100 km • Stadtrand: 5,9 l/100 km • Landstraße: 5,3 l/100 km • Autobahn: 6,4 l/100 km • kombiniert: 6,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 142 g/km CO2* Zum Deal Mehr Ab 209,-- € brutto
Cupra Leon ST im Leasing als Bestellfahrzeug für 199 (282) Euro im Monat netto Geschäftskunden haben die Chance, den aufregenden, spanischen Familien-Kombi Cupra Leon 1.5 eTSI 110kW DSG ST bei Tölke+Fischer für 199 Euro im Monat netto zu ergattern. Der Cupra... Verbrauch: kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 126 g/km CO2* Zum Deal Mehr 199,-- € netto
Kia XCeed im Leasing als Neuwagen für 229 (250) Euro im Monat brutto [LZ 11/24] Zuverlässiges Familienauto bei MeinAuto gefunden. Der Kia XCeed 1.5 T-GDI Vision ist in Carraraweiß Uni lackiert und für eine Leasingrate von 229 Euro im Monat... Verbrauch: Innenstadt: 8,3 l/100 km • Stadtrand: 6,2 l/100 km • Landstraße: 5,6 l/100 km • Autobahn: 6,9 l/100 km • kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 148 g/km CO2* Zum Deal Mehr 192,44 € netto / 229,-- € brutto
Fiat 500 Cabriolet im Leasing als Tageszulassung für 88 Euro im Monat brutto [08/23] 9drive verleast ein sommerliches Auto, das eine absolute Ikone ist. Gemeint ist der spritzige Fiat 500 1.0 GSE N3 Hybrid als Cabriolet, der euch nur... Verbrauch: kombiniert: 4,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 107 g/km CO2* Zum Deal Mehr 73,95 € netto / 88,-- € brutto
VW Polo im Leasing als Neuwagen für 139 (166) Euro im Monat netto [sofort verfügbar] Tiemeyer haut in einer fantastischen Lagerabverkauf-Aktion einen von insgesamt 20 sofort verfügbaren Kleinwagen für 139 Euro im Monat netto im Geschäftsleasing raus. Der Kleinwagen-König VW... Verbrauch: Innenstadt: 6,0 l/100 km • Stadtrand: 5,0 l/100 km • Landstraße: 4,0 l/100 km • Autobahn: 5,0 l/100 km • kombiniert: 5,0 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 124 g/km CO2* Zum Deal Mehr 139,-- € netto
🔥 Peugeot 208 im Leasing als Bestellfahrzeug für 69 Euro im Monat netto Mobile.de verleast den Peugeot 208 PureTech 75 Active in Agueda Gelb lackiert für eine monatliche Leasingrate von nur 69 Euro netto. Es handelt sich bei... Verbrauch: kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 120 g/km CO2* Zum Deal Mehr 69,-- € netto
🔥 Peugeot 308 im Leasing als Bestellfahrzeug für 115 Euro im Monat netto Mit dem Anspruch, den VW Golf vom Thron der Kompaktklasse zu stoßen, ist aktuell der Peugeot 308 PureTech 130 Active bei mobile.de im Geschäftsleasing zu haben.... Verbrauch: innerorts: 6,8 l/100 km • außerorts: 4,9 l/100 km • kombiniert: 5,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 125 g/km CO2* Zum Deal Mehr 115,-- € netto
Škoda Karoq im Leasing als Bestellfahrzeug für 159 Euro im Monat netto Null-Leasing haut derzeit den Škoda Karoq 1.5l TSI ACT DSG Selection für 159 Euro im Monat netto raus. Es handelt sich um ein Bestellfahrzeug mit... Verbrauch: Innenstadt: 7,9 l/100 km • Stadtrand: 5,9 l/100 km • Landstraße: 5,3 l/100 km • Autobahn: 6,4 l/100 km • kombiniert: 6,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 142 g/km CO2* Zum Deal Mehr 159,-- € netto
💥 Citroën C4 im Leasing als Bestellfahrzeug für 58 Euro im Monat netto LeasingMarkt verleast den Citroën C4 PureTech 130 Stop&Start MAX EAT8 für eine hervorragende Leasingrate von nur 57,98 Euro im Monat netto im Geschäftsleasing. Bei diesem... Verbrauch & Umwelt WLTP: kombiniert: 5,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 133 g/km CO2* Zum Deal Mehr 57,98 € netto

Ottomotor

Unter dem Begriff Ottomotor versteht man einen Verbrennungsmotor. Der Ottomotor komprimiert ein Gemisch aus Kraftstoff und Luft, die von einer Zündkerze fremdgezündet werden. Den Ottomotor gibt es als Zweitaktmotor und als Viertaktmotor. Das Drehmoment vom Ottomotor wird traditionell durch Drosseln des angesaugten Benzinluftgemischs mit Drosselklappen geregelt.

Bei n-tv gibt es jede Menge Leasingangebote mit Fahrzeugen, die einen Ottomotor besitzen. Schaut vorbei und sichert euch ein Leasing-Schnäppchen!

Der Begriff Ottomotor stammt von der VDI (Verein Deutscher Ingenieure) aus dem Jahr 1936. Seit 1946 ist der Name Ottomotor in der DIN (Deutsche Institut für Normung e. V.) Nr. 1940 eingetragen. Namensgeber war Nicolaus August Otto, dem Erfinder des Viertaktverfahrens

So ist der Ottomotor aufgebaut

Die Motorteile Nockenwelle, Kurbelwelle, Kolben, Kühlung Zylinderkopf, Zylinderkopfhaube und Ventile
Der Motorblock Kurbelgehäuse und Zylinder (Brennraum)
Der Kurbeltrieb Pleuelstange, Kolben und Kurbelwelle
Die Motorsteuerung Nockenwelle, Zündkerze, Ventile, Steuerräder, Anlasser und Steuerkette beziehungsweise Zahnriemen
Die Gemischbildung Ansaugrohr und Einspritzanlage

Die Funktionsweise des Viertaktmotors

Wie der Name schon verrät werden beim Viertaktmotor vier Schritte vollzogen, um Antriebsenergie zu erzeugen.

Schritt 1 Ansaugung

Im ersten Takt öffnet sich das Einlassventil des Zylinders und der Kolben bewegt sich von oben nach unten, wodurch er ein Druckdefizit erzeugt. Das Kraftstoff-Luftgemisch wird somit in den Brennraum gesaugt.

Schritt 2 Verdichtung

Im zweiten Takt bewegt sich der Zylinder vom untersten Punkt nach oben und verdichtet das Kraftstoff-Luftgemisch. Je höher die Verdichtung ist, umso besser ist der Wirkungsgrad.

Schritt 3 Zünden

Im dritten Takt wird das verdichtete Kraftstoff-Luftgemisch durch die Zündkerze entzündet, wodurch das Gemisch explosionsartig verbrennt. Durch den Druck der Explosion bewegt sich der Kolben nach unten und treibt die Kurbelwelle an.

Schritt 4 Ausstoßen

Im vierten Takt ist der Zylinder anfangs unten. Sobald er nach oben geht, öffnet sich das Auslassventil des Abgasstranges und das Abgas wird den Hub nach oben aus der Brennkammer gedrückt.

Dieser Vorgang wiederholt sich ständig und läuft je nach Motordrehzahl schneller oder langsamer.