Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
 
Zurück zu den Deals

Seat: Leasing-Angebote zu Top-Konditionen

🔥 Seat Arona Leasing als Bestellfahrzeug für 139 Euro im Monat brutto Bei LeasingMarkt gibt es aktuell den Seat Arona 1.0 TSI 85kW mit der Ausstattungslinie Style. Für nur 139 Euro im Monat brutto gibt es das... Verbrauch: kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 123 g/km CO2* Zum Deal Mehr 116,81 € netto / 139,-- € brutto
Seat Arona im Leasing als Bestellfahrzeug für 160 Euro im Monat brutto Der Autopark Hackerott verleast ein spanisches Mini-SUV, das euch 160 Euro im Monat brutto kostet. Gemeint ist der in weiß lackierte Seat Arona 1.0 TSI 85kW Style Edition... Verbrauch: kombiniert: 5,6 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 127 g/km CO2* Zum Deal Mehr 160,-- € brutto
Seat Ateca im Leasing als Bestellfahrzeug für 115 (198) Euro im Monat netto Wer die spanischen Marken Seat und Cupra schätzt und gerne ein familienfreundliches SUV fahren möchte, dem sei dieser Deal von Tölke+Fischer ans Herz gelegt. Geschäftskunden... Verbrauch: kombiniert: 6,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 138 g/km CO2* Zum Deal Mehr 115,-- € netto
Seat Leon im Leasing als Neuwagen für 249 (332) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 07/24] Bei MeinAuto gibt es eine hervorragende Kompaktklasse, die im Kampf um die Krone immer wieder gegen den VW Golf antritt. Gemeint ist der Seat Leon... Verbrauch: kombiniert: 4,8 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 110 g/km CO2* Zum Deal Mehr 209,24 € netto / 249,-- € brutto
Seat Leon ST im Leasing als Neuwagen für 244 (327) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 07/24] MeinAuto verleast den Midnight Schwarz Metallic lackierten Seat Leon 1.5 eTSI ACT 110kW FR DSG ST, der euch nur 244 Euro im Monat brutto im... Verbrauch: innerorts: 6,0 l/100 km • außerorts: 4,2 l/100 km • kombiniert: 4,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 111 g/km CO2* Zum Deal Mehr 205,04 € netto / 244,-- € brutto
🔥 Seat Leon im Leasing als Neuwagen für 99 Euro im Monat netto [sofort verfügbar, Loyalisierung] Eine Alternative zum VW Golf gibt es gerade bei Null-Leasing im Geschäftsleasing! Der Seat Leon 1.0 eTSI 81kW Style Edition DSG kommt als sofort verfügbarer... Verbrauch: kombiniert: 5,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 129 g/km CO2* Mehr 99,-- € netto
Seat Ateca im Leasing als Bestellfahrzeug für 239 Euro im Monat brutto Liebe Privatkunden, seid ihr auf der Suche nach einem großen, komfortablen Spanier für die ganze Familie? Der Autopark Hackerott verleast den Seat Ateca 1.5 TSI... Verbrauch: kombiniert: 6,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 143 g/km CO2* Zum Deal Mehr 239,-- € brutto
Seat Arona im Leasing als Gebrauchtwagen für 182 Euro im Monat brutto Entdeckt bei LeasingMarkt ein unwiderstehliches Angebot für den Seat Arona 1.0 TSI 85kW in der Ausstattungslinie Style Edition und FR. Dieses dynamische Kompakt-SUV steht euch... Verbrauch: kombiniert: 5,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 123 g/km CO2* Mehr 152,94 € netto / 182,-- € brutto
Seat Leon ST im Leasing als Neuwagen für 99 (182) Euro im Monat netto [sofort verfügbar] Einen temperamentvollen Kombi könnt ihr bei Tölke+Fischer ergattern! Der Anbieter verleast den Midnight Schwarz Metallic farbenen Seat Leon 1.0 eTSI 81kW Style DSG ST für... Verbrauch: kombiniert: 5,7 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 131 g/km CO2* Zum Deal Mehr 99,-- € netto
💥 Seat Ateca im Leasing als Neuwagen für 99 Euro im Monat netto [sofort verfügbar, Loyalisierung] Man nennt ihn auch den spanischen VW Tiguan! Gemeint ist der Seat Ateca 1.5 TSI ACT 110kW Style Edition DSG, den ihr bei Null-Leasing zum... Verbrauch (WLTP): kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 146 g/km CO2* Mehr 99,-- € netto

Seat – Das spanische Volkswagen

Seat ist ein spanischer Automobilhersteller und wurde 1950 gegründet. Die Bezeichnung Seat steht für Sociedad Española de Automóviles de Turismo, S.A. zu Deutsch „Spanische Gesellschaft für PKW“. Der Automobilhersteller fokussiert sich auf die Herstellung von PKWs. Damals baute der Hersteller Fahrzeuge mit Lizenzen von Fiat. Heute gehört der Konzern zur Volkswagen AG. Die heutige Modellpalette ist sehr übersichtlich. Es werden sieben unterschiedliche Modelle hergestellt. Dazu zählt der Kleinstwagen Mii, die Kompaktwagen Ibiza und Leon sowie die SUV Arona, Ateca, Tarraco und der Familienvan Alhambra.
Auf dem Pariser Auto Salon 1996 stellte die Marke sein sportliches Pendant zum GTI vor, den Cupra Leon. Der Cupra ist die Straßenversion des Rallyefahrers Ibiza Kit Car. Im selben Jahr nahmen die Spanier mit dem Ibiza Kit Car an der FIA Rallye-Weltmeisterschaft teil und holte den Sieg in der Zweiliter-Klasse.

Zur Geschichte der Marke

Die Marke wurde mit einem Kapital von 600 Millionen Peseten im Jahr 1950 gegründet. Die Firma gehört zu 51 Prozent der staatlichen Dachgesellschaft Instituto Nacional de Industria unter dem Franquismus. Die spanische Bank besitzen 42 Prozent Anteile an der Marke und die restlichen sieben Prozent gehen an Fiat. Alle Fahrzeuge die bis 1984 in Spanien gebaut wurden, waren Lizenzfahrzeuge von Fiat. Die Fahrzeuge waren fast baugleich mit den Modellen der Marke Fiat und Lancia. Selbst als Volkswagen den Konzern übernommen hat, wurden die Fahrzeuge baugleich unter einem anderen Namen vermarktet, wie zum Beispiel der Exeo (Audi A4), Toledo (Skoda Rapid) und der Alhambra (VW Sharan).

Das erste Modell, was von der spanischen Automobilfabrik gebaut wurde, war der 1400 A mit der Lizenz von Fiat. 1957 präsentierte das junge spanische Unternehmen den Seat 600, was eine Kopie des Fiat 600 war. Lange Zeit gab es in Spanien nur die heimische Marke, da die Importzölle es unmöglich machten ein Fahrzeug einer Fremdmarke zu importieren. Nach dem Ende des Franquismus in den 80ern stellte der Konzern den Seat Ibiza als erstes eigenständig entwickeltes Modell ein. Am 30. September 1982 beschlossen Seat und Volkswagen ein Produktions- und Wirtschaftsabkommen. Das war der Grundstein für den Export in Richtung Europa und die Gründung der Seat Deutschland GmbH.

Das Seat-Logo

Seat hat bis in die 1970er Jahre ein ähnliches Logo-Konzept gehabt, wie der Lizenzgeber Fiat. Bis Ende der 70er wurde der Name Seat im Logo ausgeschrieben. In den 80er Jahren, wo der Konzern sich mit Volkswagen zusammen getan hat, entstand das blaue S als neue Corporate Identity.

Alle Seat-Modelle in der Übersicht

Seat Alhambra Seat Arona Seat Ateca Seat Ibiza
Seat Leon Seat Mii Seat Tarraco