Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
 
Zurück zu den Deals

Volvo: Leasing-Angebote zu Top-Konditionen

Volvo XC40 im Auto-Abo als Jungwagen für 529 Euro im Monat brutto [All-inklusive] Wenn es ein SUV sein soll, das dem VW Tiguan oder dem Skoda Kodiaq Konkurrenz machen kann, dann hat Like2Drive das perfekte Angebot für euch... Verbrauch: innerorts: 10,6 l/100 km • außerorts: 6,7 l/100 km • kombiniert: 7,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 165 g/km CO2* Zum Deal Mehr 529,-- € brutto
🔥 Volvo V60 im Leasing als Neuwagen für 336 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar] Ein Kombi aus Schweden, der mit absoluter Fahrsicherheit daherkommt, kann gerade bei carwow geschnappt werden. Gemeint ist der Volvo V60 B4 DCT Plus Dark, der... Verbrauch: kombiniert: 6,3 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 140 g/km CO2* Zum Deal Mehr 336,-- € brutto
Volvo XC90 im Leasing als Neuwagen für 435 (466) Euro im Monat brutto [LZ 08/24] Schönes Volvo-SUV gesichtet. Bei MeinAuto gibt es den Volvo XC60 B5 AWD Ultra Dark Auto für eine monatliche Leasingrate von nur 435 Euro brutto im Monat.... Verbrauch: Kraftstoff (kombiniert): 8,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 187 g/km CO2* Zum Deal Mehr 517,65 € brutto
🔥 Volvo XC60 im Leasing als Neuwagen für 379 (435) Euro im Monat brutto [vorkonfiguriert, LZ 08/24] MeinAuto haut gerade den schicken und hochwertigen Volvo XC60 B5 AWD Ultra Dark Auto als HOT-Deal im Privat- oder Geschäftsleasing raus. Die Leasingrate beläuft sich... Verbrauch: kombiniert: 8,1 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 187 g/km CO2* Zum Deal Mehr 318,49 € netto / 379,-- € brutto
💥 Volvo V60 im Leasing als Neuwagen für 199 Euro im Monat netto [sofort verfügbar, inkl. Service] Liebe Geschäftskunden, den schicken Kombi Volvo V60 B4 DCT Plus Dark könnt ihr aktuell bei LeasingMarkt zu einem KRACHER-Preis von nur 199 Euro im Monat netto ergattern! Der Neuwagen ist sofort verfügbar und... Verbrauch & Umwelt WLTP: kombiniert: 6,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 140 g/km CO2* Mehr 199,-- € netto
🔥 Volvo XC40 im Leasing als Bestellfahrzeug für 249 Euro im Monat brutto [inkl. Service] Soll es ein schwedischer Konkurrent des VW Tiguan und des Škoda Kodiaq sein? LeasingMarkt gönnt euch den Volvo XC40 B3 Plus Black Edition DCT für... Verbrauch & Umwelt WLTP: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 147 g/km CO2* Zum Deal Mehr 249,-- € brutto
Volvo V60 Recharge im Leasing als Bestellfahrzeug für 232 Euro im Monat netto Das Autohaus Moll verleast den großen, gemütlichen, schwedischen Kombi Volvo V60 T8 Recharge AWD Geartronic Plus Dark für eine monatliche Leasingrate von nur 232 Euro... Stromverbrauch: kombiniert: 0,7 l/100 km • Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 17 g/km CO2* Mehr 232,-- € netto
Volvo V60 im Leasing als Neuwagen für 249 Euro im Monat brutto [sofort verfügbar, inkl. Wartung] LeasingMarkt verleast den eleganten, schwedischen Kombi Volvo V60 B3 120kW Essential Auto für eine Leasingrate von nur 249 Euro im Monat brutto. Der V60 kommt als... Verbrauch & Umwelt WLTP: kombiniert: 6,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 142 g/km CO2* Mehr 249,-- € brutto
Volvo V60 im Leasing als Lagerwagen ab 219 Euro im Monat netto [inkl. Full-Service] Geschäftsleute aufgepasst, bei LeasingMarkt gibt es den Volvo V60 B3 DCT Core zu top Konditionen ab 219 Euro netto pro Monat, bei einer Fahrleistung von... Verbrauch: kombiniert: 7,2 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 142 g/km CO2* Zum Deal Mehr Ab 219,-- € netto
Volvo XC40 im Leasing als Neuwagen für 369 Euro im Monat netto [im Vorlauf] Er gilt als einer der beliebtesten Kompakt-SUV und ist absolut fahrsicher. Das schwedische SUV Volvo XC40 B4 Plus Black Edition DCT kann derzeit bei Tölke+Fischer für eine... Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 148 g/km CO2* Zum Deal Mehr 369,-- € netto

Volvo – Schwedische Klasse

Die Volvo Car Corporation ist ein Automobilhersteller aus Schweden mit Sitz in Göteborg. Das Unternehmen ist breit gefächert und stellt neben PKWs, auch Nutzfahrzeuge, Omnibusse, LKWs, Baumaschinen, Fahrwerke und Bootsmotoren her. 1999 wurde das Unternehmen an die Ford Motor Company verkauft. Seitdem arbeitet der ehemalige Mutterkonzern und der Pkw-Hersteller komplett getrennt voneinander. 2010 kaufte die Zhejiang Geely Holding Group Co. Ltd. den schwedischen Autobauer.

Der schwedische Autobauer ist heute bekannt für sein hohes Maß an Sicherheit in seinen Fahrzeugen.

Die Geschichte des schwedischen Automobilherstellers

Alles begann mit dem schwedischen Unternehmen Svenska Kullagerfabriken Aktiebolag (SKF). Das Unternehmen hatte eine große Produktpalette im Bereich Wälzlager, Dichtung, Schmierung und Mechatronik. 1915 ließ sich das Unternehmen das “Volvo Kugellager” patentieren. So wurde die Marke geboren. 1924 wurde die Tochtergesellschaft Volvo Personenvagnar von den Mitarbeitern Assar Gabrielsson und Gustaf Larson gegründet.

Das Erste in Serie produzierte Fahrzeug lief 1924 vom Band. Es war der ÖV4 „öppen vagn“ (offener Wagen). Die vier im Modellnamen steht für die Anzahl der Zylinder.

Sicherheit wird beim schwedischen Hersteller großgeschrieben. So wurde bereits 1956 die Kopfstütze zur Standardausrüstung im neuen Modell P120.

1959 wurde der Dreipunkt-Sicherheitsgurt von einem schwedischen Ingenieur (Nils Ivar Bohlin) entwickelt und auch patentiert. Im selben Jahr wurde das Fahrzeug PV544 mit dem Dreipunkt-Gurt serienmäßig ausgestattet und von da an alle weiteren Modelle. Mit diesen und vielen weiteren Sicherheitsvorkehrungen erschuf der Hersteller das Image, besonders sichere Fahrzeuge herzustellen. Außerdem wird seit 2020 die Höchstgeschwindigkeit der Modelle bei 180 km/h elektronisch begrenzt.

Ein besonderes Modell war der P1800, der von Pelle Petterson designt wurde. Das Modell wurde durch die Fernsehserie „Simon Templar“ mit Roger Moore bekannt. Ein P1800S war ein Rekordfahrzeug mit den meisten gelaufenen Kilometern. Das Fahrzeug lief über 2,6 Millionen Meilen (4,2 Millionen Kilometern – Stand Oktober 2007).

In den späten 90ern wurde die Produktpalette übersichtlicher mit den Modellen V70 als Kombi und S70 als Limousine. Zudem erblickte das erste SUV der Marke (XC70) das Licht der Welt.

Heute gibt es drei Klassifizierungen der einzelnen Modelle. Es gibt die Bezeichnung 40, 60 und 90. Als Beispiel: XC40, XC60 und XC90. Die 90 steht für die Oberklasse, die 60 als gehobene Mittelklasse und die 40 als Mittelklasse.

Eine besondere Ausstattungslinie ist “Cross Country”. Dadurch werden die Modelle Offroad tauglich mit mehr Bodenfreiheit und diversen Applikationen an der Karosserie.

Das Logo

Mit dem Markenlogo will der Hersteller nicht seine Männlichkeit zeigen, wie viele vielleicht denken würden. Der Kreis, aus dem am rechten oberen Rand ein Pfeil herausschaut, steht seit der Antike in der Alchemie für das Element Eisen. Das Logo repräsentiert die schwedische Stahlindustrie.

Alle Volvo-Modelle in der Übersicht

Volvo C40 Volvo V60 Volvo V60 Cross Country Volvo V90
Volvo V90 Cross Country Volvo XC40 Volvo XC60 Volvo XC90