Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 

Opel Grandland Hybrid im Leasing als Bestellfahrzeug für 118 (243) Euro im Monat netto [BAFA]

Verbrauch: kombiniert: 1,9 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 43 g/km CO2*
Opel Grandland
Opel Grandland 2021; Quelle: Pressefoto

Opel Grandland GS-Line 1.6 Hybrid Bestellfahrzeug-Leasing für Geschäftskunden

Er ist ein gestandenes SUV mit neuem Design und einem effizienten Antriebskonzept. Die Rede ist vom Opel Grandland GS-Line 1.6 Hybrid, den Geschäftskunden für LeasingTime ergattern können. Dabei handelt es sich um ein frei konfigurierbares Bestellfahrzeug mit umfangreicher Serienausstattung.

Zu den Highlights gehört Infotainmentsystem Media Navi Pro mit Touchscreen, einem Navigationssystem und Echtzeit-Verkehrsinformationen sowie einem hochauflösenden digitalen 12“-Fahrerdisplay und eine nützliche Rückfahrkamera.

Beachtet die neuen Bestimmungen für die BAFA-Prämie

Durch den Hybridantrieb ist der Opel Grandland für eine Umweltprämie in Höhe von 4.500 Euro netto ausgeschrieben, die ihr im Voraus zahlen müsst. Sobald ihr den Umweltbonus beim BAFA beantragt habt und das SUV zugelassen ist, bekommt ihr die Prämie vom Staat erstattet. Berücksichtigt man die Umweltprämie in der Leasingrate, kommt man auf eine normalisierte Leasingrate von 243,49 Euro im Monat netto.

Nach neusten Richtlinien des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) werden ab dem 01. Januar 2022 Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge, deren maximale CO2-Emission über 50 g/km liegen und die eine rein elektrische Reichweite von weniger als 60 Kilometern aufweisen, nicht mehr vom Staat gefördert.

Die Rückerstattung der BAFA-Prämie hängt davon ab, wie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle den Plug-in-Hybriden einstuft. Bitte informiert euch vorher, bevor es böse Überraschungen gibt.

Das steckt an Technik im Hybrid-SUV

Durch die kombinierte Antriebskraft von einem Vierzylinder-Benziner und dem Elektromotor erreicht der Opel Grandland Hybrid eine Systemleistung von 224 PS mit einem Drehmoment von 360 Nm. Außerdem ist er mit einem 8-Stufen-Automatikgetriebe ausgestattet. Der E-Motor verhilft ihm zu einer rein elektrischen Reichweite von 54 bis maximal 72 Kilometer. In 8,9 Sekunden beschleunigt der Grandland auf 100 km/h und erreicht ein Top-Speed von 225 km/h.

Das Leasing wurde mit einer Laufzeit von 36 Monaten und einer jährlichen Fahrleistung von 5.000 Kilometer berechnet und kann bei Bedarf angepasst werden.

Der Platzhirsch verleast den Opel Grandland GS-Line 1.6 Hybrid an Geschäftskunden für monatlich 496,57 Euro netto.

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE45.695,-- €38.399,-- €
Leasingrate141,-- €118,49 €
Sonderzahlung5.355,--n €4.500,--n €
Leasingfaktor0,63
Überführungskosten995,-- €836,13 €
Gesamtkosten11.426,-- €9.601,68 €
Gesamtkosten / Monat317,39 €266,71 €
Gesamtkostenfaktor0,69
Laufzeit36 Monate
Jährliche Fahrleistung5.000 Kilometer

Ausstattungshighlights

  • frei konfigurierbar
  • digitales 12“ Fahrerinfodisplay
  • Navigationssystem
  • Verkehrsschilderkennung
  • Komfortsitze
  • Ladekabel Mode 2 Typ 2 bis 1.8 kW 6 Meter Länge
  • Rückfahrkamera

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


 

Bewerte diesen Deal