Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 

Jeep Renegade im Leasing als Tageszulassung für 207 Euro im Monat brutto

Verbrauch: innerorts: 7,9 l/100 km • außerorts: 5,9 l/100 km • kombiniert: 6,4 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 151 g/km CO2*

Jeep Renegade
Bild: Jeep

Jeep Renegade 1.3l T-GDI I4 Limited DCT als Tageszulassung als Leasing für Privatkunden

Jeep ist das Sinnbild für einen Geländewagen und der Renegade ist eine moderne Interpretation eines Offroadfahrzeugs. Der Anbieter Tabor verleast den Jeep Renegade 1.3l T-GDI I4 Limited DCT als Tageszulassung an Privatkunden für monatlich 206,83 Euro brutto. Der Jeep Renegade hatte seine Erstzulassung am 30.06.2021 und hat nur 10 Kilometer auf dem Tacho. Die Ausstattung überzeugt mit Highlights wie dem Audio-Navigationssystem „Uconnect“, einem Fahrzeuginformations-Center mit konfigurierbarem 7-Zoll-Monitor sowie einer Einparkhilfe vorne und hinten inklusive Rückfahrkamera und mit vielem mehr.

So fährt der Geländewagen

Der Jeep mit dem unverkennbaren Kühlergrill besitzt einen Reihen-Vierzylinder-T-GDI-Motor mit einer Leistung von 150 PS. Geschaltet wird automatisch durch ein 6-Gang-DSG-Doppelkupplungsgetriebe. Das frontangetriebene SUV beschleunigt in 9,4 Sekunden auf 100 km/h und erreicht einen Top-Speed von 203 km/h.

Das Leasing wurde mit einer Laufzeit von 60 Monaten bei 10.000 Kilometer Fahrleistung im Jahr berechnet.

Brutto inkl. Mwst.Netto exkl. Mwst.
UPE32.110,-- €26.983,-- €
Leasingrate206,83 €173,81 €
Sonderzahlung0,-- €
Leasingfaktor0,64
Überführungskosten990,-- €831,93 €
Gesamtkosten13.399,80 €11.260,34 €
Gesamtkosten / Monat223,33 €187,67 €
Gesamtkostenfaktor0,70
Laufzeit60 Monate
Jährliche Fahrleistung10.000 Kilometer

Ausstattungshighlights

  • Navigationssystem
  • Lenkradheizung
  • Sitzheizung
  • Rückfahrkamera
  • Einparkhilfe
Bewerte diesen Deal