Finden Sie Ihren Neuwagen mit ntv Autoleasing
Ein Service von
 
 

Ferrari SF90 Stradale im Leasing als Vorführwagen für 4.201 Euro im Monat netto

Verbrauch: kombiniert: 6,5 l/100 km* • Emissionen: kombiniert: 169 g/km CO2*
Ferrari SF90 Stradale
Ferrari SF90 Stradale; Quelle: Pressefoto

Ferrari SF90 Stradale Gebrauchtwagen-Leasing für Geschäftskunden

Ein Serienfahrzeug mit 1000 PS gibt es nicht so häufig! Bei LuxuryLeasing könnt ihr den rosso corsa uni farbenen Ferrari SF90 Stradale als Vorführwagen für monatlich 4.200,84 Euro netto leasen. Der Supersportwagen ist gerade mal 2.600 Kilometer gefahren, also so gut wie neu! Die Erstzulassung war im Februar 2022. Das Interieur ist mit feinstem Alcantara in Schwarz bezogen. Die Einzelheiten zur Ausstattung erhaltet ihr vom Anbieter.

Ihr müsst mit einer Vermittlungspauschale von 4.999 Euro brutto rechnen.

In 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h

Der Ferrari SF90 Stradale hat es faustdick hinter den Ohren. Er besitzt einen V8-Turbomotor als Mittelmotor mit 4,0-Liter-Hubraum und einen Elektromotor, die gemeinsam 1000 PS erzeugen. Außerdem verfügt er über ein 8-Stufen-Automatikgetriebe mit Doppelkupplung und Allradantrieb. Gebt ihr Vollgas, vergehen 2,5 Sekunden, bis der Ferrari SF90 auf 100 km/h ist. In 6,7 Sekunden beschleunigt er von 0 auf 200 km/h. Die Beschleunigung endet erst bei einem Top-Speed von 340 km/h.

Die Laufzeit beträgt 48 Monate und die Laufleistung 7.500 Kilometer im Jahr.

Ferrari SF90 Stradale: Leasing-Kosten

Brutto inkl. MwSt.Netto exkl. MwSt.
UPE540.000,-- €453.782,-- €
Leasingrate4.999,-- €4.200,84 €
Sonderzahlung4.999,-- €4.200,84 €
Leasingfaktor0,95
ÜberführungskostenKeine!
Gesamtkosten244.951,-- €205.841,18 €
Gesamtkosten / Monat5.103,15 €4.288,36 €
Gesamtleasingfaktor0,95
Laufzeit48 Monate
Jährliche Fahrleistung7.500 km

Ausstattungshighlights

  • Sportsitze
  • Sportlenkrad
  • Multimediasystem mit Touchfunktion

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Bewerte diesen Deal